Wir haben gewonnen!

QueerTausch ist Spitze!

Im Januar 2020 startet das Aktionsbündnis gegen Homophobie den Wettbewerb LOVE=LOVE – Wettbewerb für queere Vielfalt. Gesucht wurden Projekte für mehr Akzeptanz, Respekt und Wertschätzung im Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt.

Wir haben teilgenommen und unsere Arbeit in einem Video vorgestellt. Die Preisträger wurden in einem Public Voting ermittelt, in dem Ihr uns an die Spitze katapultiert habt! Wir freuen uns riesig und werden das Preisgeld nutzen, um eines unserer Arbeitstreffen zu finanzieren.